Kürbisgnocchi

Kürbisgnocchi

Kann man auch fertig kaufen

Aber ich wollte es mal wissen, und hab sie selbst gemacht. Ich hab zu spät angefangen, kann ich im nachhinein berichten. Gegessen wurde erst um 21 Uhr. Es dauert schon ein bissrl. Aber es looooohnt sich! Und eigentlich kann man sie gut einen Tag vorher produzieren, denn in der Pfanne angebraten schmecken sie nochmal so gut. Weiterlesen

Advertisements

Taiye Selasi „Diese Dinge geschehen nicht einfach so“

Eine dramatische Familiengeschichte

Im Lesekreis, den ich seit vielen Jahren besuche, wurde das Buch der amerikanischen Autorin Selasi vorgeschlagen. Für den Blog des Lesekreises habe ich mich vorher ein wenig informiert. Die Meinungen waren sehr gespalten, deshalb war ich mir nicht sicher, ob das Buch die richtige Wahl sei. Aber selbstverständlich habe ich angefangen es zu lesen und auf Seite 36 ist es passiert. Ich war gefangen und habe das erste Mal geheult. Weiterlesen

Quittenmus

6232725378_13d2f530ef_z

Zwischen 2 Kürbisrezepten

Bevor ich demnächst zeige, wie mir die Kürbisgnocchi gelungen sind, geht es heute um Quitten. Oft wird dieses wundervolle Obst vor die Gartentür gestellt, weil Quittenbaumbesitzer den Kampf mit den zähen Früchten nicht wochenlang durchhalten. Die sind auch wirklich hartnäckig, die leuchtenden Bälle. Aber trotzdem geht doch mehr als Quittengelee. Weiterlesen

Elkemaria Koßmann

Elkemaria Koßmann von der emk-Gästetafel

Die Geschichte einer ganz besonderen Freundin

Es ist jetzt schon einige Jahre her, dass ich ihr zum ersten mal begegnete. Sie war zu Gast in Berlin, sicher um ins Theater zu gehen, oder in die Oper. Sie kam aus Stuttgart, dort arbeitete und lebte sie. Aber eigentlich stammt sie vom Niederrhein, was man immer noch hört. Und sie kam in meinem Laden vorbei. Denn sie hatte und hat eine große Leidenschaft. Weiterlesen

Täglich vegetarisch

Die schönsten Rezepte aus dem River-Cottage

Die schönsten Rezepte aus dem River Cottage

Dieses wunderbare vegetarische Kochbuch kenne ich schon etwas, den Autor noch viel länger. Leider hatte sich bis zum letzten Jahr kein deutscher Verlag gefunden, alle seine wunderbaren Bücher gab es nur auf englisch. Der AT-Verlag hat sich aus meiner Sicht nun gut beraten lassen, wie auch schon beim Lizenzkauf der Donna Hay Titel. Weiterlesen